Home / Aktuelles

Neuigkeiten aus der Relaxdays Community und mehr

Martin spricht mit Tijen Onaran über seine Suche nach dem Revolutionären, was Erfolg für ihn und seine Mannschaft bedeutet und hungrige Charaktäre in Leipzig und Halle. Im März (noch vor dem Corona-Ausbruch) traf er sich dazu auf einen Kaffee bei Tijen. Das Gespräch nachhören könnt ihr hier

Weiterlesen

Wir unterstützen Wikipedia

, Community

Wikimedia Deutschland ist Teil einer weltweiten Bewegung, die sich für Freies Wissen einsetzt. Wir unterstützen die gemeinnützige Organisation und ihre Schwesterprojekte. Wir fördern Freiwillige, ermöglichen die Entwicklung von freier Software und stehen auf allen gesellschaftlichen Ebenen für das Menschenrecht auf Zugang zu Wissen und Bildung ein.

Zugang zu Wissen ist ein besonderes Gut…

Weiterlesen

Im CAPITAL-Gastbeitrag erläutert Martin, warum die Wirtschaft in der aktuellen Situation Gefahr läuft, nicht wieder auf Play umstellen zu können, wenn zu lange der Pause-Knopf gedrückt wird.

Weiterlesen

Tipps für Startups

, PR

Am Anfang waren Investitionen für Relaxdays, wie auch für andere Startups, unverzichtbar. Martins Erfahrungen mit Großinvestoren, Tempo-Kontrolle und unnötigem Overhead könnt ihr in seinem Gastbeitrag im Business Punk nachlesen.

Weiterlesen

Wer Martin kennt, weiß, dass er ein "Macher" ist und schon immer war. Anstatt sich durch Seminare im BWL-Studium zu quälen, fasste er Fuß im E-Commerce. Relaxdays war zunächst klein,  wurde dann aber schnell sehr viel größer. Wie dieser Weg verlief, lest ihr im FOCUS-Interview.

Weiterlesen

Heute wurden in der ERDGAS Sportarena keine Bälle geworfen, sondern Chancen für einen Jobwechsel ergriffen. Bei der Jobmesse Halle kamen wir direkt ganz offen in's Gespräch mit vielen Bewerbern und Interessenten: In welchen Teams sind noch Stellen frei? Warum Relaxdays und wo kann ich mich bewerben?

Doch vor allem der Name Relaxdays führte zu Spekulationen: Werden hier Erlebnisgutscheine verkauft…

Weiterlesen

Business Insider betitelt es als "Das Wunder von Alicante".

Das klingt zwar etwas hochtrabend, doch tatsächlich änderte Martins zufällige Begegnung mit einem Kopfmassagegerät im Urlaub einiges und legte schließlich den Grundstein für Relaxdays. Wie sich dann seine Perspektive und sein Ansporn geändert hat, lest ihr hier.

Weiterlesen

Blutspende auf dem Relaxdays Campus

, Interne Events

Relaxdays bietet den Mitarbeitern immer wieder Get togethers, Firmenevents und Weiterbildugsmöglichkeiten. Genauso unterstützen wir aber schon seit Jahren gemeinnützige Projekte in der Region. Und das Engagement geht noch weiter - heute bis zu jedem einzelnen Mitarbeiter. In dem Blutspendetruck vom Deutschen Roten Kreuz fanden sich knapp 30 Mitarbeiter ein. Genutzt werden Blutspenden hauptsächlich…

Weiterlesen

Karli war definitiv das Highlight auf der Chance 2020! In dem Retro-Fotobus konnte sich Schüler und Eltern eine bleibende Erinnerung von der Bildungs- und Jobmesse mitnehmen. Denn wir suchen keine grauen Mäuse, sondern echte Persönlichkeiten für Praktika, Ausbildungen und Nebenjobs bei Relaxdays.

Weiterlesen

Die Feiertage sind vorüber, die Rückreise in den entfernten neuen Wohnort steht an und jetzt erst merkt man: "Mir fehlt Halle. Ich möchte zurück in die Heimat." So oder ähnlich ging es vielen am 27. Dezember bei der Rückkehrermesse im Stadthaus direkt am Marktplatz Halle. 

Weiterlesen

Der Glaube an das Gute da draußen, Tiefgang, Mut und natürlich eine ordnetliche Party - mehr Worte braucht es eigentlich nicht, um die diesjährige Weihnachtsfeier im Turm Club Halle zu beschreiben.

Weiterlesen

Einen ganzen Tag lang konnten die halleschen Informatik-Studenten mit Relaxdays in's Gespräch kommen. Anlass war der 34. IT2-Tag. 

Weiterlesen

„Ich glaube nicht, dass jeder ein klassischer Gründer-Typ ist. Du brauchst super viel Mut, Durchhaltevermögen und Ehrgeiz. Wenn du das nicht hast, dann gehst du baden.“

Weiterlesen

An der Hochschule Merseburg knüpfen die Studenten schon früh Kontakte mit lokalen Firmen. Dabei hilft ihnen die Firmenkontaktmesse. Und auch in diesem Jahr war der Andrang wieder groß. 

Weiterlesen

Im Gespräch mit dem handelsjournal fallen bei Martin nicht nur Zahlen. Obwohl derzeit 6.000 verschiedene Artikel im Relaxdays-Sortiment sind und wöchentlich 50-60 neue Artikel dazu kommen, Martin stellt vor allem seine Vorstellung eines modernen E-Commerce-Unternehmens klar: Von der Produktentwicklung, über die Vermarktung bis hin zu nahezu der gesamten IT-Infrastruktur geschiehen alle Schritte…

Weiterlesen